stefan t.

Die Entscheidung eine Siebträgermaschine zu kaufen, war bei uns eigentlich ganz einfach. Für die richtige Zubereitung eines guten Espressos sowie verwandter Getränke gibt es keine Alternative. Um an diese Köstlichkeiten zu gelangen, ist ein bestimmtes Herstellungsverfahren erforderlich — und das kann nur eine Siebträgermaschine.

Wie beim Essen legen wir einen gewissen Wert auf die Auswahl der Zutaten sowie deren Zubereitung. So ist es auch beim Kaffee. Die klassische Herstellung mit einer Siebträgermaschine belohnt mit einer ganz anderen Qualität.

Die manuellen Handgriffe erlauben das Geschmackserlebnis quasi nach Belieben zu beeinflussen. Zudem waren für uns ganz praktische Dinge bei der Anschaffung wichtig. Die Maschinen sind robust und unkompliziert zu bedienen. Die einfache und schnelle Reinigung einer Siebträgermaschine gleicht unserer Meinung nach den scheinbaren Bedienkomfort eines Vollautomaten mehr als aus. Letztendlich ist aber der Geschmack eines leckeren Espressos entscheidend.

Und den genießen wir Dank unserer Bezzi jeden Tag in vollen Zügen.
 

Zurück zur Auswahl